Häufige Fragen

Hier haben wir die wichtigsten Fragen rund um den Führerschein zusammen gestellt.

Falls es weitere Fragen gibt, melde dich einfach bei uns.

Entweder telefonisch oder per Mail.

Wie kann ich mich anmelden?

Du kannst dich online anmelden oder direkt im Unterricht.

Was benötige ich zur Führerscheinanmeldung?

Nur gute Laune.

Wann kann ich mit der Ausbildung beginnen?

Du kannst ca. 6 Monate vor dem Erreichen des Mindestalters mit der Ausbildung beginnen.

Was benötige ich für die Antragstellung bei der Führerscheinbehörde?

1. Führerscheinantrag (erhälst du bereits ausgefüllt bei uns)

2. Erste Hilfe Kurs

3. Sehtest

4. Biometrisches Passbild

5. Kopie des gültigen Personalausweises

zusätzlich beim begleiteten Fahren (BF 17):

pro Begleitperson eine Kopie des Führerscheines und des gültigen Personalausweises.

Was kostet der Führerschein?

Das kann man so pauschal nicht sagen. Die Kosten sind individuell von der Anzahl der Fahrstunden abhängig.

Wann kann ich die Prüfungen ablegen?

Du darfst die theoretische Prüfung maximal 3 Monate vor dem Erreichen des Mindestalters für deine Klasse ablegen.

Die praktische Prüfung darfst du maximal 1 Monat vor dem Erreichen des Mindestalters.

Wie lange ist der Theorieunterricht gültig?

Der Theorieunterricht ist 2 Jahre gültig.

Wie lange ist der Führerscheinantrag gültig?

Der Führerscheinantrag ist 1 Jahr gültig.
Nach bestandener Theorieprüfung verlängert sich die Gültigkeit des Führerscheinantrages um ein weiteres Jahr.

Wieviel Zeit muss ich für den Führerschein einplanen?

Du solltest zwischen 4 und 6 Monate einplanen.

Wie lange ist eine Theorieprüfung gültig?

Die Theorieprüfung ist ein Jahr gültig.

Wieviel Zeit muss ich für den Führerschein einplanen?

Du solltest zwischen 4 und 6 Monate einplanen.

Welche Voraussetzungen muss die Begleitperson bei BF 17 erfüllen?

1. mindestens 30 Jahre alt
2. maximal 1 Punkt in Flensburg
3. seit mindestens 5 Jahren ununterbrochen die Fahrerlaubnis der Klasse B besitzen

Entstehen durch das begleitende Fahren zusätzlich kosten?

Ja, die Ausfertigung der Prüfungsbescheinigung für den jungen Fahrer oder Fahrerin und die Auskunft aus dem Fahreignungsregister für jede Begleitperson verursachen geringfügige Kosten im Vergleich zum Führerscheinerwerb ab 18 Jahren.

Wieviel Begleitpersonen kann ich benennen?

Die Zahl derjenigen, die dich begleiten können, ist nicht begrenzt.

Was muss ich tun, um meinen "Kartenführerschein" zu erhalten?

Ab deinem 18. Geburtstag kannst du ihn bei der Führerscheinstelle abholen und dabei die bisher gültige Prüfungsbescheinigung vorlegen.

Theorie / Öffnungszeiten

In Merklingen
Mo+Do 19.30 - 21.00 Uhr

In Renningen
Di+Fr 19.30 - 21.00 Uhr

Neuer Kursbeginn

Laufende Kurse

Der Einstieg ist jederzeit möglich!

Anstehende Lektionen

  1. Lektion 6, Merklingen

    November 21 , 19:30 - 21:00
  2. Lektion 6, Renningen

    November 22 , 19:30 - 21:00
  3. Lektion 7, Merklingen

    November 25 , 19:30 - 21:00
  4. Lektion 7, Renningen

    November 26 , 19:30 - 21:00

Allgemein